Die interaktiven Spielgeräte sind eine Kombination aus körperlichen und kognitiven Aktivitäten sowie der Welt der Technik.

Die Geräte verwenden Ton-, Licht- und Bewegungselemente. Optische und akustische Reize regen die kognitiven Funktionen der Kinder an, die so ihr Gedächtnis, ihre Schnelligkeit und ihr Wiedererkennungs- und Reaktionsvermögen unter Beweis stellen müssen.
Diese Herausforderungen sorgen zudem dafür, dass Fähigkeiten wie Teamgeist, Kooperation und Zusammenhalt entwickelt und gefördert werden.

Produkt

Anzahl der Nutzer

Freie Fallhöhe

Inklusion

Spielfunktionen

Sie können jederzeit ein Produkt zu Ihrer Auswahl hinzufügen, indem Sie auf das Symbol klicken

Sie können uns eine Preisanfrage senden.

J3450

Altersgruppe: 3+
Anzahl der Nutzer: 2 Nutzer
Abmessungen: 4,20 x 1,20 x 0,90 m
Motorische Einschränkung: 3/3
Sensorische Einschränkung: 3/3
Kognitive Einschränkung: 3/3

J3451-R

Altersgruppe: 2+
Anzahl der Nutzer: 1 Nutzer
Abmessungen: 0,60 x 0,60 x 4,37 m
Motorische Einschränkung: 3/3
Sensorische Einschränkung: 2/3
Kognitive Einschränkung: 0/3

J3511

Altersgruppe: 6+
Anzahl der Nutzer: 3 Nutzer
HCL: 0,70 m
Motorische Einschränkung: 0/3
Sensorische Einschränkung: 3/3
Kognitive Einschränkung: 1/3