Neues Proludic Spielschiff im „Jardin de la Marine“ in Rochefort, Frankreich, in Dienst gestellt

ROCHEFORT-®.Gilles.Delacuvellerie-110 RAm Freitag, den 14. April hat die Stadt Rochefort an der Atlantikküste in Westfrankreich im Department Charente-Maritime einen außergewöhnlichen Spielplatz auf dem Platz der Königlichen Seilerei im Jardin de la Marine eröffnet.

 

 

 

An der belebten Promenade mitten im Jardin de la Marine, ganz in der Nähe des historischen Seewaffenarsenals der Stadt, hat die Rochefort an zentraler Stelle einen Spielplatz neu gestaltet, und möchte damit an seine maritime und militärische Vergangenheit erinnern.

Das Spielschiff wurde von Proludic speziell nach den Vorgaben der Stadt entwickelt und ist der berühmten französischen Fregatte „Hermione“ nachempfunden, die erst kürzlich hier komplett rekonstruiert wurde, und die wie viele hundert anderer Schiffe im Lauf der Jahrhunderte in Rochefort hergestellt wurde.  Der Dreimaster ist bis zu 7 Meter hoch, er bietet Platz für bis zu 75 Kinder, die an Deck oder im unteren Bereich gleichzeitig spielen können. Es gibt über 30 Spielfunktionen. Die Kinder können klettern, rutschen, sich verstecken, fabulieren, springen, hüpfen, schwingen und vieles mehr.

Die vielen Netze, Tunnels, Seilbrücken und Seilelemente auf der Fregatte erinnern an die Bedeutung der ehemaligen Königlichen Seilerei in der unmittelbaren Umgebung des Spielplatzes. Viele dekorative und lokale Elemente wie Wappen, Darstellungen von Seemannsknoten, das Ruder und andere, die durch das von Proludic entwickelte spezielle Grafic-Games-Verfahren auf die Oberflächen aufgebracht wurden, geben dem Spielschiff sein Lokalkolorit.

Eine Schatzkarte zwischen dem historischen Waffenarsenal von Rochefort und der ehemaligen Königlichen Seilerei verrät den Standort einer Schatzkiste und weckt die Neugierde und Abenteuerlust der Kinder.

Neben der zentralen Fregatte gibt es weitere Spielgeräte, die das Spielangebot auf dem Spielplatz abrunden. Es gibt eine 6 Meter lange Seilbahn, ein RodeoBoard, auf dem die Kinder simulieren können, wie sich die Schifffahrt in dem Mastkorb des Schiffes angefühlt haben könnte. Federspielgeräten mit Motiven der Unterwasserwelt und der Seefahrt sowie ein Tubofon für die Kleinen runden das Angebot ab.

 

ROCHEFORT-®.Gilles.Delacuvellerie-130Die feierliche Eröffnung des Spielplatzes war ein voller Erfolg und die Kinder konnten es kaum erwarten, dieses schöne Spielschiff nach der Festrede sofort zu stürmen und in Besitz zu nehmen.