Kidzy, die neuen kinderleichten Spielgeräte von Proludic !

primo_pour-montageKidzy ist die neue Gerätereihe von Proludic. Sie bietet Kindern ab 2 Jahren einfache und leicht zu erreichende Spielelemente mit einem guten Preis-Leistungsverhältnis. Sie verfügen über ihre eigene Identität, das Design ist Zen-inspiriert und erinnert an fernöstliche Pagoden und japanische Gärten.

 

 


Unter Berücksichtigung der bei Proludic geforderten Qualitätsansprüche an verwendete Materialien und Spielwert wurde bei der Entwicklung dieser Reihe ein besonderer Schwerpunkt auf die einfache Struktur und benutzerfreundliche Montage und Wartung dieser Anlagen gelegt.

Kidzy bietet viel Spielwert mit den bei Kindern besonders beliebten Elementen wie Rutschen, Tunnels, Kletterwänden, Brücken, Kletternetzen und Rutschmasten. Die Plattformen und Türme gibt es in drei verschiedenen Höhen ab 0,97 m für die jüngsten Nutzer, und mit großen quadratischen oder je nach Bedarf auch kleineren dreieckigen Grundrissen.

Combi-1

Combi-2

 

Die hohen und sicheren Brüstungen (1,00 m bis 1,30 m) sind in drei Ausführungen möglich, transparent mit Gitterrohren, oder geschlossene Platten in 2 Varianten mit unterschiedlicher Gestaltung.

 

Die geschwungene Linienführung der Dächer und Totempfähle verstärkt das asiatische Design der Anlagen.

Der modulare Charakter dieser Anlage zeigt sich in der Vielfalt der möglichen Gestaltungselemente, aber auch in der Wahl unterschiedlicher Materialien der Zugänge zu den Anlagen. Die Geräte sind vielseitig kombinierbar. Je nach Geschmack, Budget oder zur Verfügung stehender Fläche können die passenden Kombinationen zusammengestellt werden.

  • Es gibt gerade oder geschwungene Brücken, mit denen kompakte Anlagen zusammengestellt werden können. Sie können fest oder beweglich gestaltet werden, und so unterschiedliche Spielfunktionen wie z. B. Balancieren, Gleichgewicht und Selbstkontrolle mit in sich vereinen
  • Ein weiteres Beispiel für Modularität sind unterschiedliche gestaltete Rutschen: gerade, mit Kurven oder spiralförmig. Die spiralförmige Rutsche hat eine Höhe von 1,70 m über dem Boden und kann eine gute Lösung sein, wenn nur wenig Platz zur Verfügung steht, und eine interessante Rutschfunktion gewünscht wird.
  • Der Zugang erfolgt zum Beispiel über eine breite und einfach zu besteigende Treppe mit sicheren Haltegriffen, oder unterschiedlich geformte Aufstiegsleitern oder ein Kletternetz. Damit können die Anlagen für unterschiedliche Altersgruppen konzipiert werden.

Ein weiteres Ziel bei der Entwicklung dieser Reihe bestand darin, durch geeignete Konstruktion und Auswahl der Materialen (Polyethylen und Edelstahl) Elemente zu schaffen, die eine einfache und schnelle Montage der Anlagen zu ermöglichen, und sie bei minimalem Wartungsaufwand dauerhaft und sicher nutzen zu können.
Polyethylen ist für unterschiedliche klimatische Bedingungen ein ideales Material und wird für Rutschen, Dächer, Tunnel, Brüstungen und Hüpfpalisaden verwendet. Sie sind Erkennungsmerkmal der Kidzy Anlagen und verleihen ihnen ihre Originalität.

Combi-4

 

J5505-png-RDieses neue Angebot steht für alle Kinder zur Verfügung. Mit seinen Treppen und großzügigen Plattformen sind diese Geräte insbesondere auch für integrative Spielbereiche ideal geeignet.

 

Hier finden Sie weitere Informationen zu Proludic Kidzy-Anlagen.