Datenschutzerklärung

1 Verantwortliche Stelle

Die neue Datenschutz-Grundverordnung bezieht sich auf die Verarbeitung personenbezogener Daten. Proludic verpflichtet sich, Ihre personenbezogenen Daten zu schützen. Es sind Ihre persönlichen Informationen, und wir respektieren das. Wir möchten das Vertrauen unserer Kunden und Interessenten, mit denen wir kommunizieren, sowie aller Besucher, die unsere Website nutzen, schützen und garantieren.

Unsere Datenschutzerklärung gibt Ihnen detaillierte Informationen darüber, wann und warum wir Ihre personenbezogenen Daten erfassen, wie wir sie verwenden und wie wir sie schützen.

1.1 weitere Informationen

Die Proludic GmbH ist in Deutschland unter der Registrierungsnummer HRB 541109 beim Amtsgericht Ulm eingetragen und ist der Datenverantwortliche Ihrer Daten für die Zwecke der EU-Datenschutz-Grundverordnung.

Proludic GmbH
Brunnenstr. 57
73333 Gingen an der Fils
Tel.: +49 7162 9407-0
Fax: +49 7162 9407-20
E-Mail: datenschutz@proludic.de
www.proludic.de

Proludic respektiert die Privatsphäre seiner Kunden, Interessenten und Website-Besucher und verpflichtet sich zum Schutz ihrer personenbezogenen Daten gemäß der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO). Wir halten uns an die Grundsätze der Verordnung und sind bei der Verarbeitung personenbezogener Daten stets in höchstem Maße verantwortungsvoll.

2 Warum erfassen wir Ihre persönlichen Daten und wofür verwenden wir sie?
Personenbezogene Daten werden im Wesentlichen wie folgt verwendet:
• um eine von Ihnen angeforderte Leistung zu erbringen
• um unsere Erfahrungen mit Ihnen zu teilen
• um besser zu verstehen, was unsere Kunden und Interessenten wollen
• um zum Austausch von Informationen Kontakt mit Kunden und Interessenten aufzunehmen

2.1 weitere Informationen
Im Einzelnen werden Ihre Daten wie folgt verwendet:

2.1.1 Zur Abwicklung der Aufträge unserer Kunden:
• Um nach Eingang einer Bestellung den Auftrag abzuwickeln, und die angeforderte Leistung für unsere Kunden zu erbringen, und sie über den Stand der Bearbeitung zu informieren
• Um Zahlungen abzuwickeln. Bitte beachten Sie, dass wir keine Kreditkarten- oder andere Zahlungsinformationen speichern, sobald die Transaktion abgeschlossen ist.
• Um alle mit der Auftragsabwicklung zusammenhängenden Verwaltungsaufgaben zu unterstützen

2.1.2 Bei Zustimmung:
• Zur Information über neue Produkte, Marktentwicklungen oder sonstigen Themen per E-Mail, zu denen Sie der Verwendung Ihrer personenbezogener Daten zugestimmt haben.

2.1.3 Bei Gesetzlicher Verpflichtung oder anderem berechtigten Interesse:
• Im Rahmen unserer Tätigkeit als Ausstatter von Spielplätzen arbeiten wir mit Geschäftspartnern zusammen, z. B. bei der Montage von Geräten, über die wir bestimmte Informationen benötigen, um zu gewährleisten, dass sie die gesetzlichen Bestimmungen erfüllen. Diese Informationen werden nur so lange wie gesetzlich vorgeschrieben aufbewahrt, oder solange die kontinuierliche Zusammenarbeit dies erfordert.
• Zur Kommunikation von Informationen zu unseren Leistungen, Neuheiten, Angeboten, Einladungen oder anderen branchenbezogenen Inhalten mit Kunden, Interessenten oder Mitgliedern unserer Branche.

2.2 Daten von Kindern
Als Hersteller von Spielplatzgeräten werden alle unsere Leistungen und Kommunikation ausschließlich Erwachsenen angeboten. Wir raten Kindern aktiv davon ab, direkt mit uns Kontakt aufzunehmen.

Wenn sich Verbraucher bei Proludic anmelden, z. B. bei der Proludic Sports App, verifizieren wir das Alter. Wenn sie 16 Jahre alt oder jünger sind, bitten Sie bitte ihre Eltern / Erziehungsberechtigten, uns zu kontaktieren. Wenn wir glauben, dass personenbezogene Daten sich auf Kinder beziehen, werden wir diese Daten löschen.

3 Wie wir mit Ihren personenbezogenen Daten und anderen Organisationen umgehen
Ohne Ihre vorherige Zustimmung wird Proludic Ihre personenbezogenen Daten niemals zu Marketingzwecken an Dritte weitergeben, verkaufen, vermieten oder mit ihnen tauschen.
Alle Partner, die wir zur Erbringung einer Dienstleistung für uns nutzen, gehen eine Vereinbarung mit uns ein und erfüllen unsere Standards für Datensicherheit. Sie werden Ihre Daten nicht für andere als den klar definierten Zweck der von Ihnen angebotenen Dienstleistung verwenden.

3.1 weitere Informationen
Wir geben Ihre persönlichen Daten an Dienstleister weiter, die uns bei der Ausführung unserer Leistungserstellung unterstützen, z. B. Institute zur Zahlungsabwicklung, Transportunternehmen, Druckereien und Versandhäuser, Marketingagenturen, Datenbankdienste, Website-Hosting oder E-Mail-Zustelldienste.

Salesforce: Wir verwenden Salesforce als Cloud-basiertes, marktführendes CRM-System (Customer Relationship Management) zur Verwaltung von Anwendungen für Vertrieb, Marketing, Lieferanten- und Kundenmanagement.
https://www.salesforce.com/de/company/privacy/

Pardot: Wir nutzen den Cloud-basierten Pardot-Service für Kampagnenmanagement und Marketing-Automatisierung.
https://www.salesforce.com/gdpr/pardot/

4 Wie wir Ihre persönlichen Daten sammeln
Im Allgemeinen sammeln wir Ihre persönlichen Daten, wenn Sie mit uns kommunizieren.
• Dies könnte z. B. sein, wenn Sie uns kontaktieren, um ein Angebot, eine Information oder eine sonstige Dienstleistung bei uns anzufordern.
• Wir untersuchen, wie Besucher unsere Website nutzen, um sie bestmöglich mit Informationen unterstützen zu können.

4.1 Cookies
Wie viele andere Webseiten verwenden auch wir branchenübliche Website-Technologien, die Cookies (oder ähnliche Technologien) zur Unterstützung unserer Website einsetzen. Wir arbeiten mit First Party Cookies, um Ihre bevorzugte Sprache zu speichern und das Browser-Verhalten zu optimieren und mit Third Party Cookies Technologiepartnern, um unsere Websites zu pflegen und zu verbessern. Falls andere Partner hinzukommen sollten, werden wir das aktualisieren:

4.2 Google Analytics
Wir verwenden Google Analytics, um Einblick in die Art und Weise zu geben, wie Besucher unsere Webseiten finden und nutzen, um sie zu bewerten und zu entwickeln.
http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

4.3 Personenbezogene Daten, die nicht bei der Person erhoben wurden
Werden personenbezogene Daten nicht bei der Person erhoben, sondern über eine Empfehlung oder andere öffentlichen Quellen erlangt und bei uns gespeichert, werden wir innerhalb von 30 Tagen nach der Erfassung die Person darüber informieren.

5 Wie schützen wir Ihre Daten?
Proludic verpflichtet sich, die persönlichen Daten zu schützen, die Sie uns anvertrauen.
Wir verwenden verlässliche und angemessene Technologien und Richtlinien, sodass die Informationen, die wir über Sie haben, vor unbefugtem Zugriff und unsachgemäßer Verwendung geschützt sind.

5.1 weitere Informationen
Im Rahmen der Dienstleistungen, die Ihnen über unsere Website angeboten werden, können die von Ihnen bereitgestellten personenbezogenen Daten in Länder außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) übertragen werden. Dies kann beispielsweise der Fall sein, wenn sich Computerserver, auf denen die Website gehostet wird, in einem Land außerhalb des EWR befinden. Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten auf diese Weise außerhalb des EWR übermitteln, werden wir Maßnahmen ergreifen, um sicherzustellen, dass Ihre Datenschutzrechte weiterhin geschützt sind, wie in dieser Datenschutzerklärung dargelegt.

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten nur so lange aufbewahren, wie es für die in dieser Datenschutzerklärung angegebenen Zwecke erforderlich ist, und um unseren gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen. Wir werden nicht mehr Informationen behalten, als wir brauchen. Die Aufbewahrungsfrist wird je nach Zweck variieren. Zum Beispiel müssen wir aufgrund gesetzlicher Verpflichtungen einige Daten für einen bestimmten Zeitraum aufbewahren. Für weitere Informationen darüber, wie lange wir Ihre Daten behalten, kontaktieren Sie bitte unsere Datenschutzstelle (siehe 1.1 Weitere Details).

6 Ihre Rechte
Auf Wunsch können sie auf einfache Weise erfahren, welche persönlichen Informationen wir über Sie besitzen. Sie können uns mitteilen, diese zu ändern, zu löschen, oder Sie nicht weiter zu kontaktieren, indem Sie uns das per E-Mail oder schriftlich über unsere Kontaktdaten mitteilen. (siehe 1.1 Weitere Details)

6.1 weitere Informationen
Alle Mitteilungen, die Sie von uns erhalten, beinhalten Hinweise, wie Sie Ihre Kommunikationseinstellungen ändern oder zukünftige Mitteilungen abbestellen können:

• Sie können anfragen, welche personenbezogenen Daten von Ihnen bei uns gespeichert sind
• Sie haben das Recht, uns zu bitten, die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten, einschließlich für Marketingzwecke, zu beenden.
• Sie haben das Recht, dass wir personenbezogene Daten von Ihnen ändern, wenn Sie Bedenken hinsichtlich der Richtigkeit Ihrer personenbezogenen Daten haben.
• Sie können uns bitten, dass wir persönliche Informationen, die wir über Sie haben, entfernen.
• Wenn Sie glauben, dass wir nicht angemessen reagiert haben, haben Sie das Recht, bei der Aufsichtsbehörde, dem Büro des Datenschutzbeauftragten, Beschwerde einzulegen – https://www.baden-wuerttemberg.datenschutz.de/online-beschwerde

7 Aktualisierungen oder Änderungen unserer Datenschutzerklärung und weitere Informationen
Diese Mitteilung wurde am 25. Mai 2018 aktualisiert. Sie kann aktualisiert werden, um Änderungen bei Proludic oder Änderungen der Vorschriften oder Rechtsvorschriften zu berücksichtigen.

7.1 weitere Informationen
Aktualisierungen und Änderungen zu dieser Mitteilung werden auf dieser Seite veröffentlicht, bitte überprüfen Sie diese von Zeit zu Zeit.

Weitere Informationen zu Datenschutzbestimmungen und Gesetzen finden Sie hier:
Datenschutz-Grundverordnung: https://dsgvo-gesetz.de